Unser System

Wie bei vielen anderen Projekten von Aktion Familie hat sich die Projektgruppe Herzenswege aufgestellt nach dem Prinzip der Hutträger. Diese stehen für unterschiedliche Aufgabenbereiche und sind entweder allein verantwortlich oder in einem kleinen Team.

 

Das sind unser Aufgabenbereiche, die verantwortlichen Hutträger/innen  und  ihre Teams

Finanzen

 Jutta Stegmaier

Öffentlichkeits-arbeit

Angela Herzog

und ihr Team:

Frank Stadelmaier, Bärbel Blaue

Vernetzung und Kooperation

Karin Maier

Service

Roland Paar

Veranstaltungen

Dr. Alexander Hafen

und sein Team: Gustav Zemek

Lila Kurz-Ottenwälder

Beratung Begleitung

Vermittlung

Susanne Will-Paar

und ihr Team: Evelyne Ulmer,

Sibylle Schöll, Roland Paar

Materialien
Elvira Ramming

Herzenscafé

Evi Ulmer

und viele Mitglieder der Projektgruppe

Helferteam

Gertie Ammon

Medizinische Beratung 
Dr. Klaus Riede
Juristische Beratung
Christina Bellmann
Beratung im
IT - Bereich
Frank Stadelmaier

Damit die Vielfalt dieser Aufgaben zusammen läuft, damit es rund läuft zwischen allen Beteiligten und letztendlich jeder für jeden und für alle Aufgaben bereit steht, wenn es gilt, gibt es noch zwei, die gemeinsam einen großen Hut tragen:

Bärbel Blaue                                     Susanne Pascher                                       

Rentnerin                                         Hauptamtlich Mitarbeiterin

Ehrenamtlich bei                           der BARMER                             Aktion Familie

 

fon:07171-603-5077                      fon: 0800 332060 996241  herzenswege@schwaebisch-       susanne.pascher@barmer.de

gmuend.de

 

Sie sind verantwortlich fürs Ganze und für:

 

Telefonische und persönliche Sprechstunde,

Spendenakquise und Sponsorenpflege,

Ehrenamtspflege,

Jahres - und Hutträgertreffen,

Öffentlichkeitsarbeit,

Kontakt zum Beraterteam und so manches mehr ...

 

Alle Hutträger bilden eine Steuerungsgruppe, die eng mit den beiden Projektpartnern Stadtverwaltung und BARMER zusammenarbeitet.

 

Außerdem gehören in diese Struktur alle Spenderinnen und Spender, Unterstützerinnen und Untersützer sowie alle Helferinnen und Helfer, die oft nur temporär begrenzt dabei sind.

Kommen Sie

bitte zu uns!

Wir helfen Ihnen – unkompliziert, 

diskret, zeitnah und von ganzem Herzen!

 

Sie erreichen uns

telefonisch unter

07171 – 603 – 5077 

dienstags von     

9 bis 12 Uhr

 

persönlich immer dienstags von 

12:30 bis 15:30, Spitalgebäude,

1. Etage,

Zimmer 1.16

 

 

Unsere Projektpatin

Anna Rupprecht

Deutsche Meisterin im Skispringen 2016

 

 

 

 

Spendenkonto:

 

KSK Ostalb

Herzenswege

IBAN: DE65 6145 0050 1001 0278 54

 

Falls Sie eine Spenden-bescheinigung wünschen, geben Sie bitte stets Ihren Namen und Ihre Adresse an

Druckversion Druckversion | Sitemap
© herzenswege